Gesprächstherapie

Carl R. Rogers, amerikanischer Psychologe und Psychotherapeut, entwickelte ein Konzept der „nichtdirektiven Beratung“. Das bedeutet, ein Therapeut schafft einen Rahmen, in dem es dem Klienten gelingt, sich selbst und sein Umfeld zu reflektieren.

Kongruenz (Echtheit), Empathie (echtes Verständnis) und Wertschätzung sind die drei Säulen, auf denen die Gesprächstherapie beruht.

Für mich bedeutet es in Beratung und Therapie, dass jeder Klient so sein darf wie er ist. Jeder hat seine Gründe für sein Sein und genauso Gründe für den Wunsch und das Bedürfnis nach Veränderung. Wir begeben uns gemeinsam auf den Weg aus einer schwierigen Situation heraus zu einem ersehnten Ziel.

Wen frag ich?

frag ich den Hektiker
wird die Antwort eilig sein
frag ich den Erfolgreichen
wird die Antwort zielgerichtet sein
frag ich den Nachdenklichen
wird die Antwort durchdacht sein
frag ich den Zuhörenden
werd ich meine Antwort finden

Angebote

Quellbild anzeigen

Ein Einzeltermin kann unter Umständen etwas länger als eine Stunde dauern, weil ich mir gerne Zeit für jedes Anliegen nehme. Dadurch verändert sich der Preis nicht: er bleibt bei 90€. Für die nachfolgenden Termine entstehen dadurch keine Wartezeiten, weil ich das in meiner Terminplanung berücksichtige.

Workshop

Malen, was in mir steckt

  • Datum: 04.06.2021
  • Uhrzeit: 16:00 – 18:30 Uhr
  • Ort: Garten in 49080 Osnabrück, Schelverstr. 28 (bei Regen im Wintergarten)
  • Wir werden mit einer Entspannungsübung beginnen. Während dieser Übung entstehen Bilder oder Farben vor dem inneren Auge. Eines dieser Bilder – oder wenn Zeit ist auch mehrere – werden mit Gouache oder Kreide auf Papier gemalt. Bei Kaffee, Tee oder Wasser betrachten wir die fertigen Bilder. Wer mag erzählt, was in ihm/ihr vorgegangen ist.
  • Kosten: 40€ pro Person. Material und Getränke werden gestellt.
  • Anmeldung: mailto: Mail@praxishellmann.info oder Tel. 0541/8601144

Haben Sie Interesse an einem Seminar oder Workshop? Z. B zu folgenden Themen:

  • Konflikte – Salz in der Suppe?
  • Ohne Stress nichts los?
  • Entspannung – aber wie?
  • Umgang mit schwierigen Kunden
  • Malen, was in mir steckt
  • Sprechen Sie mich an: Tel. 0541/8601144.

Sie möchten sich beim Malen entspannen oder es einfach mal ausprobieren? Gerne! Ich biete Ihnen Anleitung und Material (Acryl-, Aquarell-, Pastellfarben und Kreide, Pinsel, Papier und bei Bedarf Fixierung) an: 1 Stunde für 50,- €

Meine Bilder finden Sie hier: https://malwerkstatt.online/

Über mich

Jeder einzelne ist wichtig und besonders, das steht im Mittelpunkt meiner Arbeit. Ich lege größten Wert auf Respekt und Anerkennung im Umgang miteinander.

Ich lebe die Überzeugung, dass jeder einzelne die Antwort für sein Problem in sich trägt. Meine Aufgabe ist es, die individuelle Lösung hervorzuholen und bei der Umsetzung zu unterstützen. Das Ziel ist eine nachhaltige Entwicklung und Entfaltung persönlicher Kompetenzen und größere Zufriedenheit.

36 Jahre lang war ich in einem Energieversorgungsunternehmen tätig. 1987 habe ich eine Ausbildung zur Industriekauffrau und 1991 das Betriebswirtschaftsstudium an der Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie in Osnabrück abgeschlossen.

Ich habe 20 Jahre lang Angehörige gepflegt.

2014 wurde ich zur betrieblichen Sozialberaterin benannt. Dazu wurde ich im Unternehmen ausgebildet und zertifiziert. Während meiner Tätigkeit als Sozialberaterin habe ich weitere Zertifikate als „Betriebliche Resilienzberaterin“ bei der Gabriele Amann Consulting in Berlin und für „Konstruktives Konfliktmanagement auf Basis gewaltfreier Kommunikation“ bei Rainer Nemitz aus Kamp-Lintfort erworben. 2017 folgte das Seminar „Psychologischer Ersthelfer“ bei Dr. phil. Dipl.-Psych. Anke Trautmann vom Institut für Psychologische Unfallnachsorge in Köln.

2018 erhielt ich die Erlaubnis „zur berufsmäßigen Ausübung der Heilkunde beschränkt auf das Gebiet der Psychotherapie„, nachdem ich erfolgreich Prüfungen in Celle und Hannover abgelegt hatte. Ausgebildet wurde ich hierfür an der Paracelsus Schule in Osnabrück. Dort erarbeitete ich mir Zertifikate in der psychologischen Beratung, der Kunst-, Kreativ und Maltherapie und der Lösungsorientierten Kurzzeittherapie.

2020 habe ich beim ils in Hamburg einen Fernlehrgang zur Mentaltrainerin mit der Abschlussnote 1,1 abgeschlossen.

Das ist Klara. Klara ist meine Co- Gesundheitsförderin bei Klasse2000 https://www.klasse2000.de/